Ziviler Ungehorsam als letztes Mittel

„Nicht nur die Mitarbeiter des Bildungswesens müssen aufwachen, sondern die ungarische Gesellschaft als Ganzes. Die Regierung trägt allein die Verantwortung für den zivilen Ungehorsam, der den Kollegen als letztes Mittel blieb, ihre Unzufriedenheit sichtbar zu bekunden. Wir halten die Repressalien für völlig unverhältnismäßig.“

Schreibe einen Kommentar