Wann kommt das Königreich?

„Erst Obergespan, dann Burgkomitate, wenn es so weitergeht, wird Ungarn wieder ein Königreich. Es ist grotesk, dass sich Fidesz-Politiker angesichts der galoppierenden Inflation, des überaus schwachen Forint und der Wirtschafts- und Energiekrise mit derart unwichtigen Themen beschäftigen.“

3 Antworten auf “Wann kommt das Königreich?

  1. Karácsony erkennt die Wichtigkeit dieser Reformen nicht.
    Womit er aber eben wahrscheinlich auch nicht allein ist. 😀

    Die gute alte Vorkriegszeit möchte Fidesz eben scheinbar wieder aufleben lassen – inkl. Wirtschaftskrise und Hyperinflation ?

Schreibe einen Kommentar