Viktor Orbán

„Weber handelt falsch, wenn er uns statt Akzeptanz der kulturellen und historischen Unterschiede Migranten aufzwingen will, mit Sanktionen, Geldentzug, Aushungern und anderen ausgewählten Torturen droht. Er handelt falsch, wenn er die Existenz der nationalen Souveränität leugnet. Er handelt falsch, wenn er das Europäische Parlament über die nationalen Parlamente erheben will und anstelle der im Grundvertrag der EU zugesicherten einstimmigen Beschlüsse die Zukunft in Mehrheitsentscheidungen, also der Unterdrückung der kleineren Länder sieht.“

Schreibe einen Kommentar