Ukraine und NATO

„Russland ist rechtlich zu 100% für den Krieg verantwortlich. Es bleibt jedoch die Frage, ob der Angriff vermieden worden wäre, wenn die NATO Garantien gibt, dass die Ukraine dem Bündnis nicht beitritt.“

6 Antworten auf “Ukraine und NATO

  1. Rechtlich? Wobei der Westen das Recht bestimmt, auch bei der UNO. Der Angriff wäre bei einer solchen Garantie allerdings unwahrscheinlicher gewesen, wenn die NATO auch die vorherige Aufrüstung der Ukraine unterlassen hätte, kein Abkommen mit der Marionetten-Ukraine zur Aggression gegen Rußland geschlossen hätte, usw. Noch besser wäre natürlich gewesen, den Putsch 2014 zu unterlassen, aber dazu sind ja die machtbesessenen USA nicht fähig.

    0
    0
  2. Über diese Zusagen war vor dem Angriff mit Putin verhandelt worden. Putin wollte aber diesen Krieg.
    Und nun kann er nicht mehr zurück – er hat sich regelrecht selbst Matt gesetzt.

    Nachdem er die ukrainischen Gebiete, die er gar nicht vollständig kontrolliert, zum Teil Russlands erklärt hatte, müsste er nun die russische Verfassung ändern, um von deren Eroberung absehen zu können.

    0
    0
  3. Ich wundere mich jeden Tag über die deutsche Exzesse bez. Krieg.
    Deutschland ist nicht von Freunden umzingelt. Deutsch-Franzosische Freundschaft ist längst adee. Seit England aus der EU gegangen, Frankreich allein Atom MACHT, Deutschland gut, bis es Frankreich finanziert. Norwegen auch nicht. USA auch nicht. So lange sicher nicht, bis die größte TerroranschlNg der Geschichte Nord2 aufgeklärt ist. Dazu beide Länder immens an dem Anschlag verdienen.Die USA sagt offen, Deutschland sei nicht souverän. Skandinavische Länder mauern auch bez. Nord2.
    Polen offen feindselig. Deutschland hatte während und nach 2.WK dezimiert werden sollen. Dann das Reparationsgeld. Die USA haben Polen nicht zuruckgepfiffen.
    Seitdem Merkel Russland belogen hat, die so sorgfältig geschützte Kanäle im Kalten Krieg sind nicht mehr da.
    Wie oft las man, dass Deutschland in Panzerlieferung in die Falle gelockt wurde. Wohl wahr. Deutschland sagte, okay ich liefere, wenn die USA liefert. Die USA liefert jetzt nicht.

    0
    0

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel