Opfer einer Gewalttat?

„Während in Ungarn 5% der Bürger glauben, sie könnten Opfer einer Gewalttat werden, sind es in Schweden 60%. Die einstigen Vorzeigeländer des Westens sind dabei, ihre nationale Identität zu verlieren. Damit aber wird auch jede Integration hinfällig.“

3 Antworten auf “Opfer einer Gewalttat?

  1. Eines der Opfer der linken Terrorbande, die vor einem Jahr in Budapest zuschlug, berichtet:

    Wir wurden von hinten angegriffen, ich verlor nach einem Schlag auf den Kopf das Bewusstsein, dann wurde meiner Freundin eine scharfe Flüssigkeit in die Augen gesprüht, in den Oberschenkel gestochen und schließlich ins Gesicht getreten.

    3
    0

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel