Minister zur Übergewinnsteuer

„Bei der Übergewinnsteuer geht es in erster Linie um die „Extraprofite“ von Banken und Energiesektor. Diese Steuern bedeuten eine enorme Belastung, weshalb sie nicht länger als zwei Jahre bestehen dürfen.“

Ein Gedanke zu “Minister zur Übergewinnsteuer

  1. Es sind willkürliche Steuern, um igrendwie, die geplünderten Staatskassen wieder zu füllen. Sie offenbaren schlicht die Mißwirtschaft der Orban-/Fidesz-Regierung.
    Wenn eben der eigene Machterhalt wichtiger ist, als das Wohl des Landes …

Schreibe einen Kommentar