Márton Ilyés zur Energiekrise

„Die Regierung ist unvorbereitet in die Energiekrise geschlittert. Wir haben keine Vorräte, keine Pläne und auch keine zuverlässigen Verbündeten.“

Ein Gedanke zu “Márton Ilyés zur Energiekrise

  1. Was sollte man denn noch mehr vorbereiten? Eigene Ölquellen oder Erdgasquellen erschaffen, das kann man nicht. Lieferungen zu möglichst günstigen Bedingungen beziehen, dafür tat Ungarn das Möglichste.

Schreibe einen Kommentar