János Lázár zu den Wahlen

„Eine Grundregel der Politik lautet: Wer gewinnt, wird prämiert, wer verliert, muss den Preis dafür zahlen. Meine Prämie wird sein, im Parlament meiner Heimat dienen zu dürfen. Péter Márki-Zay wird einen hohen Preis zahlen, denn schon am Abend des 3. April gegen 22 Uhr wird er eine politische Leiche sein.“

2 Antworten auf “János Lázár zu den Wahlen

Schreibe einen Kommentar