DK-Politiker zu Zinsstopp

„Der unerwartete Zinsstopp auf Bankeinlagen ist völlig unverantwortlich und gefährlich und wird das Misstrauen in die Regierung nicht nur im Ausland, sondern auch in der Bevölkerung nur noch verstärken. Die Festlegung der Zinssätze fällt in die grundlegende und ausschließliche Zuständigkeit der Notenbank.“

Ein Gedanke zu “DK-Politiker zu Zinsstopp

  1. Unerwartet war auch diese Maßnahme der Orban-Regierung eigentlich nicht mehr.
    Es ist nur ein weiterer hilfloser Versuch Macht und Kontrolle in ähnlicher Form wie zu Sowjet-Zeiten auszuüben.
    Wir wissen, wie dies damals endete. Beim Fidesz scheint der Blick in die Geschichte jedoch nur noch märchenhaft vernebelt.

Schreibe einen Kommentar