Der falsche Ansatz

„Es ist der falsche Ansatz, die Positionen in den Brüsseler Institutionen auf parteipolitischer Basis zu verteilen. Wenn sich drei Parteifamilien als eine Art Koalition alle wichtigen Ämter unter den Nagel reißen, widerspricht das dem Grundanliegen der EU, alle Länder gleichberechtigt einzubeziehen.“

Schreibe einen Kommentar