Im Gespräch mit den Experten für Weltraumrecht István Sárhegyi und Tamás Darvas

Auf zu neuen Welten

Ungarn möchte seine Bemühungen in Sachen Raumfahrt ausbauen – das war in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder von Außenminister Péter Szijjártó zu vernehmen. Auf den ersten Blick scheint es vielleicht fragwürdig, warum ein so kleines Land, mit entsprechend beschränkten Mitteln, ausgerechnet in die Raumfahrt investiert. Die Juristen István Sárhegyi und Tamás Darvas, beide Experten in Sachen Weltraumrecht, erklären im Gespräch mit der Budapester Zeitung, warum das Weltall im Leben des Durchschnittsbürgers eine größere Rolle spielt, als es im ersten Moment scheint.

Tipps für Geschäftsleute zum Thema Kurzfristige Entsendungen

Geschäftsreisen und Schulungen: Noch kompliziertere Administration

Eine Entsendung ist nicht nur ein Fall, in dem ein Mitarbeiter an einem bestimmten Projekt im Ausland arbeitet, sondern sie ist auch bei der Teilnahme an mehrtägigen Geschäftsbesprechungen, Konferenzen, Schulungen, Geschäftsverhandlungen, Verkaufs- oder Marketingaktivitäten, der Überprüfung von Kunden und der Erkundung von Geschäftsmöglichkeiten gegeben. ...

Steuerangelegenheiten von ausländischen Managern

Genaues Hinsehen ist empfohlen

Um sowohl den schwierigen Regulierungen als auch den individuellen Bedürfnissen gerecht werden zu können und Doppelbesteuerung zu vermeiden, sollte für die Steuerplanung und die Gehaltsabrechnung ein Berater mit internationalem Hintergrund konsultiert werden.

Meistgelesene Artikel Wissen

Steuerangelegenheiten von ausländischen Managern

Genaues Hinsehen ist empfohlen

Um sowohl den schwierigen Regulierungen als auch den individuellen Bedürfnissen gerecht werden zu können und Doppelbesteuerung zu vermeiden, sollte für die Steuerplanung und die Gehaltsabrechnung ein Berater mit internationalem Hintergrund konsultiert werden.

Im Gespräch mit den Experten für Weltraumrecht István Sárhegyi und Tamás Darvas

Auf zu neuen Welten

Ungarn möchte seine Bemühungen in Sachen Raumfahrt ausbauen – das war in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder von Außenminister Péter Szijjártó zu vernehmen. Auf den ersten Blick scheint es vielleicht fragwürdig, warum ein so kleines Land, mit entsprechend beschränkten Mitteln, ausgerechnet in ...

Tipps für Geschäftsleute zum Thema Kurzfristige Entsendungen

Geschäftsreisen und Schulungen: Noch kompliziertere Administration

Eine Entsendung ist nicht nur ein Fall, in dem ein Mitarbeiter an einem bestimmten Projekt im Ausland arbeitet, sondern sie ist auch bei der Teilnahme an mehrtägigen Geschäftsbesprechungen, Konferenzen, Schulungen, Geschäftsverhandlungen, Verkaufs- oder Marketingaktivitäten, der Überprüfung von Kunden und der Erkundung von Geschäftsmöglichkeiten gegeben. ...

Meistkommentierte Artikel Wissen

Steuerangelegenheiten von ausländischen Managern

Genaues Hinsehen ist empfohlen

Um sowohl den schwierigen Regulierungen als auch den individuellen Bedürfnissen gerecht werden zu können und Doppelbesteuerung zu vermeiden, sollte für die Steuerplanung und die Gehaltsabrechnung ein Berater mit internationalem Hintergrund konsultiert werden.

Tipps für Geschäftsleute zum Thema Kurzfristige Entsendungen

Geschäftsreisen und Schulungen: Noch kompliziertere Administration

Eine Entsendung ist nicht nur ein Fall, in dem ein Mitarbeiter an einem bestimmten Projekt im Ausland arbeitet, sondern sie ist auch bei der Teilnahme an mehrtägigen Geschäftsbesprechungen, Konferenzen, Schulungen, Geschäftsverhandlungen, Verkaufs- oder Marketingaktivitäten, der Überprüfung von Kunden und der Erkundung von Geschäftsmöglichkeiten gegeben. ...

Im Gespräch mit den Experten für Weltraumrecht István Sárhegyi und Tamás Darvas

Auf zu neuen Welten

Ungarn möchte seine Bemühungen in Sachen Raumfahrt ausbauen – das war in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder von Außenminister Péter Szijjártó zu vernehmen. Auf den ersten Blick scheint es vielleicht fragwürdig, warum ein so kleines Land, mit entsprechend beschränkten Mitteln, ausgerechnet in ...