Die DataHouse-Grafik zeigt die Anzahl der in Ungarn zugelassenen neuen Pkw.

Automarkt

Weiterhin rückläufig

Der ungarische Automarkt war im April weiter rückläufig. Die 9.090 Neuzulassungen stellen einen Rückgang von 13,9% gegenüber dem identischen Zeitraum 2021 dar.

Dieser Artikel ist Teil unseres Bezahl-Angebots BZ+

Wenn Sie ein Abo von BZ+ abschließen, dann erhalten Sie innerhalb von 12 Stunden einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie sich einmalig einloggen. Danach können Sie alle Artikel von BZ+ lesen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einigen speziellen, sich ständig erweiternden Angeboten für unsere Abonnenten.

Zum Abo-Bestellformular

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel