Lkw-Fahrverbot

Fahren in der Nacht erlaubt

Am langen Pfingst-Wochenende gilt das Lkw-Fahrverbot nicht vollständig.

Wie das Ministerium für Technologien und Industrie (TIM) mitteilte, dürfen die Trucks in den Nächten vom Samstag zum Sonntag bzw. vom Sonntag zum Montag zwischen 22 und 6 Uhr unterwegs sein, um ihre Fracht ans Ziel zu bringen. Im Normalfall würde das Fahrverbot für Trucks 48 Stunden ohne Unterbrechung gelten, nämlich ab 22 Uhr Samstagnacht bis 22 Uhr in der Nacht des Pfingstmontag.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel