Spar Magyarország

Enorme Logistik-Entwicklungen

Spar Magyarország wendet in diesem Jahr 4,3 Mrd. Forint für Logistik- und Transportentwicklungen auf.

Im vergangenen Jahr waren es bereits 3,3 Mrd. Forint. Der Fuhrpark von Spar besteht aus 121 Fahrzeugen. Das Durchschnittsalter der Lkw beträgt 5,5 Jahre. Nach einer Laufleistung von ca. 1,3-1,5 Mio. km werden die Fahrzeuge meist nach 9 Jahren ausgetauscht. Die Modernisierung der Gabelstaplerflotte von Spar erfolgt im Rahmen einer Investition von fast 360 Mio. Forint 2021 und 430 Mio. Forint im laufenden Jahr. Die Installation einer Brückenwaage ist in Üllő bereits abgeschlossen und in Bicske im Gange. Zudem wurde eine komplette Neuentwicklung der Auslieferungssoftware des Unternehmens, WebEye, gestartet, die alle Auslieferungsfunktionen von der Bestellung über die Terminierung bis hin zur Überwachung der Auslieferung überwacht. Die Spar Magyarország Kft. mit ca. 14.500 Mitarbeitern erzielte 2021 Umsatzerlöse von 792 Mrd. – ein Plus von 7%.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel