AKW Paks
Elektroenergieproduktion des AKW Paks (2000-2020) in GWh. Grafik: MVM Paksi Atomerőmű Zrt./ MTVA Pressearchiv/ MTI

AKW Paks / Ungarische Energieversorgung

Die Hälfte des erzeugten Stroms ist Atomstrom

Das zur staatlichen Energieholding MVM Zrt. gehörende AKW Paks erzeugte im vergangenen Jahr 16.055 GWh Strom, etwa die Hälfte der Bruttoenergieerzeugung Ungarns.

Dieser Artikel ist Teil unseres Bezahl-Angebots BZ+

Wenn Sie ein Abo von BZ+ abschließen, dann erhalten Sie innerhalb von 12 Stunden einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie sich einmalig einloggen. Danach können Sie alle Artikel von BZ+ lesen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einigen speziellen, sich ständig erweiternden Angeboten für unsere Abonnenten.

Zum Abo-Bestellformular

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel