Edit Bajusz fotografierte diese Kombination aus Regenbogen und Wolkenbildung bei Tiszalök. Foto: OMSZ-Leserfoto

Wochenendwetter

…und wieder dreißig Grad

Der Spätsommer bleibt Ungarn selbst noch in der zweiten September-Hälfte erhalten.
15. September 2023 10:38

So sehr, dass der Wetterdienst OMSZ zu Wochenbeginn an drei Tagen in Folge Rekorde für die mildesten Nächte verzeichnen konnte, die jeweils an diesem Kalendertag gemessen wurden. An allen drei Tagen wurden diese milden Temperaturen auf dem János-hegy in den Budaer Bergen gemessen, am Dienstagmorgen waren mindestens 21,8°C zugleich ein Landesrekord für den 12. September.

Nach dem Durchzug einer Kaltfront, die zumindest örtlich wieder heftige Niederschläge brachte, beruhigt sich das Wetter zum Wochenende hin wieder. Am Freitag halten sich dichtere Wolken am ehesten noch östlich der Theiß. Niederschläge werden dort von einem frischen Wind begleitet. Ab Samstag nimmt die Zahl der Sonnenstunden wieder landesweit zu, es wird mit 23-28°C aber noch nicht unbedingt wärmer, als am Freitag. Am Sonntag sind dann wieder bis zu 30°C drin.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

18. Mai 2024 14:25 Uhr
17. Mai 2024 11:32 Uhr
14. Mai 2024 14:50 Uhr