Foto: MTI/ Zsolt Czeglédi

III. PET Cup

Über 1.500 Säcke Müll

Die Teilnehmer des III. PET Cup am Theiß-See sammelten am Abschnitt zwischen Tiszafüred und Tiszanána-Dinnyéshát die Rekordmenge von knapp 1.550 Säcken Abfall.

Mit mehr als 200 gesammelten Abfallsäcken gewann das TiszaJAK-Familienteam den Wettbewerb. Der Preis „Held des Theiß-Sees“ für das Team, das die meisten Abfälle pro Person gesammelt hat, wurde an DHL Clean Up Hungary verliehen, ERSTE Green belegte den zweiten Platz, während Decathlon mit dem dritten Platz das Ergebnis des Vorjahres wiederholte.

Vier befreundete Teams, neun Unternehmen und ein internationaler Teilnehmer sammelten vor allem auf dem Wasser treibende Plastikflaschen ein, fanden aber auch Kühlschrankteile, Fernsehgeräte, Autokarosserien, verschiedene Dämmstoffe sowie gefährliche Abfälle wie Farben und Ölfässer. Fast 70% der im Rahmen des Wettbewerbs gesammelten Abfälle werden recycelt.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

24. Juni 2022 10:12 Uhr
23. Juni 2022 16:35 Uhr
21. Juni 2022 17:15 Uhr