Balaton Sound

Tragischer Unfall am Riesenrad

Beim Balaton Sound Festival in Zamárdi fiel ein Mann aus dem Riesenrad.

Er wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei des Komitats Somogy informierte, wurden Ermittlungen zum Hergang des Unfalls eingeleitet. Augenzeugen zufolge saß der Mann allein in der Gondel. Während der Fahrt war er über das hohe Schutzgeländer geklettert und fiel von dort in die Tiefe. Es gab keine vorherigen Hinweise auf seine Handlungen, die Ereignisse ereigneten sich innerhalb von Sekunden, und es gab keine Möglichkeit, den Unfall zu verhindern, meinten Augenzeugen.

Die Betreiberfirma des Riesenrads verfügt über eine gültige Bescheinigung. Die Sicherheitstüren der Gondeln waren ordnungsgemäß geschlossen, wie die Kontrolle ergab. Am Eingang und in jeder Kabine weisen Schilder in mehreren Sprachen auf die ordnungsgemäße Nutzung hin.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

13. August 2022 10:20 Uhr
12. August 2022 14:55 Uhr
11. August 2022 10:06 Uhr