Szigliget

Szigliget

Restaurierung der Burg

Bis zum Sommer wird die Restaurierung der Burg Szigliget abgeschlossen, woraufhin die Burg nach Abflauen der Corona-Pandemie erneut Besucher empfangen könnte.

So erhält die Mehrheit der Gebäude im oberen Teil der Burg eine Überdachung, wo interaktive Ausstellungsräume eingerichtet werden. Die Geschichte der Burg beginnt im 13. Jh. in der Zeit des Burgbau-Programms nach dem Tatarenzug. Sie wurde auf der Spitze des 243 m hohen Basalttuffberges erbaut. Eine Zeit lang war sie königliche Burg, danach verlor sie zunehmend an Bedeutung.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

7. Februar 2023 16:58 Uhr
7. Februar 2023 15:22 Uhr
6. Februar 2023 17:12 Uhr