Foto: MTI/ István Filep

Nagycenk

Széchenyi-Schloss wird restauriert

Derzeit wird das Széchenyi-Schloss in Nagycenk restauriert. Im Rahmen des Nationalen Schlossprogramms stehen für die Entwicklung ca. 2,84 Mrd. Forint, teilweise aus EU-Geldern, zur Verfügung.

Die Restaurierung soll bis zum Herbst vollständig abgeschlossen sein. Mit dem Projekt soll das Erbe von Graf István Széchenyi bewahrt werden. Während der Umbauarbeiten wurden das Alte Schloss, der Széchenyi-Flügel, das Blumenhaus und der Schlosspark renoviert. Im Schlosspark entstanden barocke Promenaden, Springbrunnen sowie thematische Spielplätze.

Foto: MTI/ István Filep

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

16. August 2022 12:50 Uhr
13. August 2022 10:20 Uhr
12. August 2022 14:55 Uhr