Eine Bande in Szolnok hatte sich auf die e-Roller als Diebesgut spezialisiert. Foto: BZ / Jan Mainka

Roller-Klau

Spezialisierte Diebe

Mindestens 56 e-Roller haben junge Männer in den letzten Monaten in Szolnok mitgehen lassen. Drei Verdächtige hat die Polizei nun in Gewahrsam genommen.

Die LIME e-Roller sollen einen Gesamtwert von 10 Mio. Forint (gut 25.000 Euro) besitzen. Die jungen Männer zwischen 19 und 23 Jahren zerlegten die Roller – ob und wie sie ihr Diebesgut unters Volk streuten, verriet der Polizeibericht jedoch nicht. Die Polizei kam der Bande auf die Schliche, als sie am frühen Sonntagmorgen einen Pkw kontrollierte. Nach dem Öffnen der Kofferraumklappe kamen sechs e-Roller zum Vorschein, die von den Dieben in mehrere Teile zerlegt worden waren. Fahrer und Beifahrer gaben sogleich alle Missetaten zu und verschwiegen auch ihre Mittäter nicht.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

26. Februar 2024 16:49 Uhr
26. Februar 2024 13:20 Uhr
24. Februar 2024 15:50 Uhr