Am 1. Mai wird es frühsommerlich warm. Foto: MTI/ György Varga

Wochenendwetter

Sonne statt Gustnado

Das erste Mai-Wochenende verspricht angenehmes Frühlingswetter.

Es gibt nur noch vereinzelt Nachtfrost, charakteristisch sind Werte um 5°C. Tagsüber wird es Tag für Tag ein bisschen wärmer, 20°C sind die Norm, am Sonntagnachmittag könnten sogar frühsommerliche 25°C im Schatten erreicht werden. Allerdings nur dort, wo die Sonne nicht durch Wolken gestört wird.

Die Meteorologen raten den Ungarn, das gute Wetter für Aktivitäten im Freien auszunutzen, zumal am Sonntag hierzulande der Muttertag begangen wird. In der zu Ende gehenden Woche gab es insbesondere auf der Linie Komárom-Budapest-Kecskemét-Szeged im Landesinneren charakteristisch 10-25 mm Niederschlag. Der kam aber bereits friedlicher herunter, als die heftigen Hagelschauer am vorigen Wochenende und zu Wochenbeginn. Am Sonntag waren sogar Wirbelwinde zu beobachten, darunter ein sog. Gustnado südlich von Miskolc. Der Katastrophenschutz meldete zwei leicht verletzte Personen, die durch herabstürzende Dachziegel getroffen wurden.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

18. August 2022 12:20 Uhr
16. August 2022 12:50 Uhr
13. August 2022 10:20 Uhr