(Fotos: BZT / Laura Pisch)

Sternfahrt aus Anlass des 30. Jahrestags der Grenzöffnung

Ost-Oldtimer auf Ungarn Straßen

Im Rahmen einer Sternfahrt besuchten letzte Woche etwa 50 Deutsche in 25 Ostblock-Fahrzeugen – darunter natürlich die DDR-Marken Trabant, Wartburg und Barkas – Ungarn. Anlass der Reise war der 30. Jahrestag der Grenzöffnung.

Dieser Artikel ist Teil unseres Bezahl-Angebots BZ+

Wenn Sie ein Abo von BZ+ abschließen, dann erhalten Sie innerhalb von 12 Stunden einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie sich einmalig einloggen. Danach können Sie alle Artikel von BZ+ lesen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einigen speziellen, sich ständig erweiternden Angeboten für unsere Abonnenten.

Zum Abo-Bestellformular

Dieser Artikel ist Teil unseres Bezahl-Angebots BZ+

Wenn Sie ein Abo von BZ+ abschließen, dann erhalten Sie innerhalb von 12 Stunden einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie sich einmalig einloggen. Danach können Sie alle Artikel von BZ+ lesen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einigen speziellen, sich ständig erweiternden Angeboten für unsere Abonnenten.

Zum Abo-Bestellformular

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

Balaton-Ballooning

Schwerelosigkeit spüren

Balaton-Ballooning ist das erste und einzige professionelle Heißluftballonunternehmen Ungarns. Das Unternehmen bietet seit 2008 Ballonfahrten rund um den Thermalkurort Héviz.
Zala Springs

Zala Springs Golf Resort

Golferparadies am Balaton

Die Temperaturen steigen, das Grüne lockt – Zeit über Ferien nachzudenken. Da es mit fernen Auslandsreisen in diesem Jahr wohl eher nichts wird, ist es am Platze, sich in der Region umzuschauen. Wie wäre es etwa mit einem Aktivurlaub in Mitteleuropas erstem Luxus-Golfresort? Dieses ...

Ausflugswetter

Es ruft der Mai!

Am Wochenende zogen zwei Kaltfronten durch, die neben der Abkühlung den lang ersehnten Regen und so schöne Naturerscheinungen wie einen doppelten Regenbogen in der Hügellandschaft Süd-Transdanubiens mit sich brachten.