Foto: MTI/ Zsolt Demecs

Kfz-Kennzeichen

Neue Kombination ab Juli

Ab 1. Juli gelangen neue Kfz-Kennzeichen in Umlauf.

Der Grund ist profan: Das alte System mit der Kombination aus drei Buchstaben und drei Zahlen ist erschöpft. Die Neuerung erlaubt zugleich mehr Variationsmöglichkeiten, besteht das moderne Kennzeichen doch aus vier Buchstaben bei unverändert drei Zahlen. Umweltfreundliche Fahrzeuge werden leicht an der grünen Grundfarbe des Nummernschilds zu erkennen sein, Taxis erhalten – wie schon bei der Lackierung des Fahrzeugs vorgegeben – ein gelbes Nummernschild für die eindeutige Zuordnung.

Fotos: MTI/ Zsolt Demecs

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

4. Juli 2022 17:10 Uhr
30. Juni 2022 17:00 Uhr