Foto: Wikipedia

Nagycenk

Museumsbahn startet am Samstag

Ab Ostersamstag wird die 50 Jahre alte Széchenyi-Museumsbahn im westungarischen Nagycenk wieder ihre Fahrten aufnehmen.

Die Schmalspurbahn verbindet Fertőboz mit dem Széchenyi-Schloss in Nagycenk. Anlässlich der Saisoneröffnung warten verschiedene Programme auf die Besucher. Die Széchenyi-Museumsbahn ist vom 16. April bis 23. Oktober 2022 samstags, sonntags und an Feiertagen in Betrieb.

Die Széchenyi-Museumseisenbahn wurde zwischen 1970-72 durch die Raab-Oedenburg-Ebenfurter Eisenbahn AG vorwiegend aus Eigenmitteln errichtet. 2018 begann eine umfassende Renovierung der Museumsbahn. Dabei wurde das gesamte Streckennetz einschließlich der Ikva-Brücke saniert.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

24. Juni 2022 10:12 Uhr
23. Juni 2022 16:35 Uhr
22. Juni 2022 16:20 Uhr