In der kommenden Woche bieten sich die wiederkehrenden tropischen Nächte für Ausflüge an. Foto: BZ/ Rainer Ackermann

Wochenendwetter

In Erwartung der Hitze

Die nächste Hitzewelle kommt bestimmt, auch wenn an diesem Wochenende eine schwache Kaltfront für „Abkühlung“ sorgt.

Die bringt aber neuerlich nur vereinzelte Schauer; die landesweite Trockenheit nimmt somit weiter zu. Mit Regen darf am Freitag am ehesten im Westen, nahe der Grenze zu Österreich und Slowenien gerechnet werden, am Samstag eher im Süden und Südwesten. Von Sonntag bis zur Mitte der kommenden Woche fällt dann kein einziger Tropfen Regen mehr. Die Tageshöchstwerte bewegen sich Tag für Tag um 30-35°C, mit der Tendenz zu höheren Werten in der Tiefebene. Ab der kommenden Woche sind wieder „tropische Nächte“ wahrscheinlich, wenn die Tiefstwerte nicht unter 20°C fallen. Spätestens ab dem kommenden Freitag sind überall 35°C und mehr zu erwarten, im Süden und Osten möglicherweise auch wieder 40°C.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

13. August 2022 10:20 Uhr
12. August 2022 14:55 Uhr
11. August 2022 10:06 Uhr