Orbán zum Ölembargo

„Wie eine Atombombe für Ungarn“

Nach über einem Monat, das heisst nach den Parlamentswahlen zum ersten Mal, gab Ministerpräsident Viktor Orbán am Freitag wieder sein ...

Orbán im Kossuth-Radio

Ungarn kann das Eis brechen

Ungarn kann als „Eisbrecher“ zwischen Ost und West fungieren, meinte Ministerpräsident Viktor Orbán.

Regierung

Rückzieher bei Gültigkeit von Impfausweisen

Wegen der Omikron-Variante sollen die Ungarn keine Nachteile gegenüber anderen EU-Bürgern erfahren. Deshalb gelten die Impfausweise bei zwei erfolgten Impfungen ...

Die rechte Seite: Kommentar zum Umgang von Staaten miteinander

Eine Frage des Respekts

Was haben die Ukraine-Krise und die Behandlung Ungarns durch den deutschen Mainstream gemeinsam? Beide zeichnen sich durch fehlenden westlichen Respekt ...

Gasliefervertrag

Für 15 Jahre garantierte Energieversorgung

Am Montag wurde in Budapest der neue langfristige Gasliefervertrag des ungarischen Staates mit der russischen Gasprom unterzeichnet.

Ungarn-Russland

Pragmatische Zusammenarbeit

Die pragmatische Zusammenarbeit zwischen Russland und Ungarn trug sowohl zum Abklingen der dritten Corona-Welle als auch zum Neustart der Wirtschaft ...

Impfstoffe aus dem Osten

Keine ideologische Frage

Für Ungarn ist die Beschaffung der Impfstoffe keine ideologische Frage.