Terrorhaus-Museum / Erinnerung an totalitäre Diktaturen

Gedenken der Diktatur-Opfer

"Die Westeuropäer müssen die osteuropäische Geschichte verstehen, damit der Kontinent tatsächlich zu einer Gemeinschaft zusammenwächst", erklärte Tibor Navracsics, Minister für ...

Gedenktag für die Opfer des Kommunismus

Kampf gegen Tabus

Das ungarische Parlament erklärte den 25. Februar im Jahre 2000 zum Gedenktag für die Opfer des Kommunismus.

BZ-Kommentar zum WM-Qualifikationsspiel Ungarn gegen England

Rassismus und Respekt

Die englischen Medien beschäftigte nach dem WM-Qualifikationsspiel Englands in Budapest vor allem ein Thema: der vermeintliche Rassismus „der Ungarn".