Glosse: Eindrücke eines Neu-Ungarn

Ungarn sagt nein

Wenn man derzeit durch die Straßen von Budapest geht, dann fallen einem blaue Plakate mit dem Schriftzug „99% NEM“auf.

Interview mit Ministerpräsident Viktor Orbán

Vom ungarischen Erfolgsmodell lernen!

Wie sieht er den Einsatz bei den anstehenden Europawahlen? Vor wem muss Ungarns Souveränität geschützt werden? Hat der Fidesz Budapest ...

Illegale Migration

Linksliberale in Torschlusspanik

Im vergangenen Jahr gelangten 355.000 illegale Migranten in die EU. Dennoch drückte Brüssel den neuen Migrationspakt noch vor Jahresende klammheimlich ...

Premier Orbán vor Institut für Auswärtige Angelegenheiten

Die richtigen Fragen stellen!

„Unsere Außenpolitik war noch nie so aktiv, wie in den letzten Jahren“, erklärte Ministerpräsident Viktor Orbán auf einer Konferenz zum ...

Innenminister an der Außengrenze

Ungarn sagt Nein zu „ungerufenen Gästen“

Am Montag trafen sich die Innenminister der Visegrád-Staaten (V4) mit ihren Amtskollegen aus Deutschland und Österreich an Ungarns Südgrenze zu ...

Die Zukunft von Europa

Globale Privatmächte auf dem Vormarsch

„Wir müssen verhindern, dass den Europäern ihre eigene Heimat entfremdet wird“, warnte Parlamentspräsident László Kövér am Freitag auf einer Konferenz ...

Ministerpräsident beim EU-Gipfel in Granada

„Vergewaltigung des Rechts“

„Es ist chancenlos, dass sich die EU-Mitgliedstaaten auf eine Vereinbarung über die Migration verständigen können.“ Mit dieser Aussage fiel Ungarns ...

EU-Migrationspolitik

Brüssel fällt Budapest in den Rücken

Außenminister Péter Szijjártó hat einmal mehr klargestellt, dass sich Ungarn seinen harten Kurs gegenüber illegalen Migranten nicht durch die EU-Institutionen ...

Radiointerview mit Ministerpräsident Viktor Orbán

Keine illegale Migration!

„Der Ukraine-Krieg wird sich in die Länge ziehen, weil der Westen das so will“, sagte Premier Orbán am Freitagmorgen in ...

Außenminister Péter Szijjártó vor der UNO

“Friedensbefürworter müssen lauter werden!”

„Wir müssen den Teufelskreis aus Krieg, zunehmenden Migrationsströmen, der ständig wachsenden Bedrohung durch Terrorismus und Umweltprobleme durchbrechen. Andernfalls entsteht eine ...

EU-Migrationspolitik

Gefährlicher Anreiz für illegale Migration

"Brüssel missbraucht seine Macht und will alle Länder Europas um jeden Preis in Einwanderungsländer umwandeln", kommentiert Staatssekretär Bence Rétvári den ...

Konservative in Budapest

„Orbán handelt im Interesse Europas“

Ministerpräsident Viktor Orbán hatte am Freitag im Karmeliterkloster auf der Burg eine Delegation europäischer Konservativer der EC/DA zu Gast.

Staatspräsidentin Novák an der Südgrenze

„Ein Symbol unserer Souveränität“

„Indem wir die ungarisch-serbische Grenze schützen, schützen wir gemeinsam zugleich Europa", erklärte Staatspräsidentin Katalin Novák.

Grenzschutz / illegale Einwanderung

Grenzzaun wird verstärkt

Der Zaun, der die Grenze zwischen Serbien und Ungarn schützt, wird verstärkt.