Foto: MTI/ Attila Kovács

Paris 2024

Milliarden für Olympia-Vorbereitung

Im kommenden Jahr stehen rund 20 Mrd. Forint zur Unterstützung von Sportlern und Verbänden für die Vorbereitung auf die Olympischen Spiele und Paralympics 2024 in Paris bereit.
8. November 2023 16:38

Ádám Schmidt (M.), Staatssekretär für Sport im Verteidigungsministerium, erklärte auf einer Pressekonferenz am Dienstag, dass zudem das Ungarische Olympische Komitee zusätzlich zu seinen normalen jährlichen Betriebskosten einen Zuschuss von rund 1,3 Mrd. Forint für Reisen, Unterhalt und Ausrüstung erhält.

Zsolt Gyulay (l.), Präsident des Ungarischen Olympischen Komitees (MOB), betonte, dass man auf jeden Fall die Zahl von 173 Athleten, die in Tokio 2020 teilgenommen haben, übertreffen wolle. Bislang haben sich bereits 58 Sportler für die Olympischen Spiele in Paris qualifiziert.

Im Rahmen des nationalen Leistungssportprogramms erhielten die 46 olympischen Sportverbände im vergangenen Jahr rund 16 Mrd. Forint an Fördermitteln.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

13. Mai 2024 12:05 Uhr
12. Mai 2024 14:41 Uhr
11. Mai 2024 13:07 Uhr