Nationale Konsultation

KDNP beklagt die hohen Sanktionskosten

Die verfehlte Sanktionspolitik der EU hat den ungarischen Staatshaushalt schon bislang mindestens 4.000 Mrd. Forint (10 Mrd. Euro) gekostet. Das behauptete der Stellvertretende Ministerpräsident Zsolt Semjén auf einem Einwohnerforum am Mittwochabend in Csorna.
25. November 2022 13:55 Uhr
BZ+

Gesundheitsgesetze

Bis in die Nacht gestritten

Mehr als 17 Stunden debattierte das Parlament über einzelne Gesetzesänderungen zum Gesundheitswesen. Mit der in die Länge gestreckten Debatte wollte die Opposition ihren Protest zum Ausdruck bringen.
BZ+
25. November 2022 12:40 Uhr
BZ+
24. November 2022 13:50 Uhr
24. November 2022 12:45 Uhr
BZ+

Regierungssitzung

Energieversorgung im Fokus

Im Fokus der Regierungssitzung am Mittwoch standen die Energiepreise, die Energiesicherheit Ungarns und die Aufgaben im Zusammenhang mit der Aufstellung des Energieministeriums.

Ungarische Armee

Garantie für Sicherheit

Staatspräsidentin Katalin Novák empfing am Dienstag János Béres, Generaldirektor des Militärischen Nationalen Sicherheitsdienstes, und Romulus Ruszin-Szendi (l.), Befehlshaber der ungarischen Verteidigungskräfte, in ihrem Amtssitz.
23. November 2022 12:50 Uhr
BZ+
23. November 2022 11:40 Uhr
22. November 2022 12:44 Uhr
BZ+
22. November 2022 11:23 Uhr

Schulproteste

Eine Bildungsreform muss her!

Am Freitagmorgen bildeten die Schüler einmal mehr Menschenketten, um auf die ungelösten Probleme im Bildungswesen aufmerksam zu machen. Am Spätnachmittag fand eine Demonstration statt.
21. November 2022 11:42 Uhr

Schwimmbäder

Konzentriert weitermachen

Trotz Energiekrise werden 77 Schwimmhallen garantiert bis zum Jahresende weiterbetrieben, gab Sportstaatssekretär Ádám Schmitt am Mittwochabend in Kaposvár bekannt.
19. November 2022 12:30 Uhr
Sanktionspolitik

UPDATE - Orbán zu Sanktionen

„Unser Widerstand ist nicht übertrieben“

Infolge der gestiegenen Energiepreise muss Ungarns Wirtschaft 6 Mrd. Euro, der Fiskus weitere 4 Mrd. Euro „wegstecken“. Dieses Geld fehlt für soziale Zwecke, erklärte Ministerpräsident Viktor Orbán am Freitag, der gleichzeitig großzügige Beihilfen für die Ukraine ankündigte.
BZ+

Regierungspressekonferenz

Aktionsplan für Tourismus

Bei der Regierungspressekonferenz am Mittwoch standen die geopolitische Lage, die Entwicklungen in der Wirtschaft sowie die Energiekrise im Fokus.
BZ+
17. November 2022 11:55 Uhr

Verfassungsgericht

Parlament verstieß gegen Grundgesetz

Das Verfassungsgericht hat auf seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag entschieden, dass das Parlament einen Verstoß gegen das Grundgesetz begangen hat.
16. November 2022 14:50 Uhr
BZ+
16. November 2022 11:21 Uhr

UPDATE - Regierung

Energie erhält eigenes Ministerium

Csaba Lantos rückt an die Spitze eines eigenständigen Energieministeriums, gab Kanzleramtsminister Gergely Gulyás am Montag bekannt.

Schulproteste

Landesweiter Streik am Freitag

In dieser Woche finden wieder vielfältige Proteste gegen die unsäglichen Zustände im Bildungswesen statt.
15. November 2022 10:59 Uhr

Veszprém-Balaton 2023

Prozess der Gemeinschaftsbildung

Das Projekt „Veszprém-Balaton 2023 (VEB2023) Kulturhauptstadt Europas“ ist nicht nur eine Reihe von Kulturprogrammen.
14. November 2022 12:30 Uhr