BZ+

Die Nationale Agrarwirtschaftskammer (NAK) und der Genossenschaftsbund Magosz laufen Sturm gegen die Einführung einer örtlichen Grundsteuer.

BZ+
7. Dezember 2022 12:45 Uhr

Parlament

Debatte über Mediendienste

Das Parlament setzte seine Arbeit am Dienstag mit der Debatte über den Entwurf einer EU-Verordnung über Mediendienste fort.
7. Dezember 2022 11:03 Uhr

Kraftstoffmarkt

MOL bezeichnet Lage als kritisch

Zuerst die gute Nachricht: MOL hat die Donauraffinerie in Százhalombatta nach Wartungsarbeiten wieder in Betrieb genommen.
6. Dezember 2022 20:00 Uhr

Parlament

Budapest gibt Berlin und Den Haag Kontra

Das geschah am Montag im Parlamentsgebäude: Der Fidesz brachte eine politische Resolution gegen den deutschen Bundestag ein, die Opposition feierte den Tag, an dem der Notenbankpräsident Tacheles redete
6. Dezember 2022 14:00 Uhr

6. Dezember 2022 11:12 Uhr
BZ+
6. Dezember 2022 10:43 Uhr
5. Dezember 2022 12:40 Uhr
BZ+
5. Dezember 2022 11:30 Uhr
2. Dezember 2022 12:35 Uhr

Mehr

BZ+

Fidelitas

Wichtige Aufgaben für Jugendverband

Die Fidelitas ist die größte, stärkste und aktivste politische Jugendorganisation des Landes. Der Regierungsbeauftragte für Sozialpolitik, Zsolt Nyitrai, bezeichnete auf dem 19. Parteitag der Fidesz-Jugendorganisation am Samstag in Budapest die vergangenen 26 Jahre als Erfolgsgeschichte.
BZ+
5. Dezember 2022 12:10 Uhr

Pädagogen-Streik

Entlassungen lösten Lawine aus

In den letzten Tagen haben die Spannungen wegen der Entlassung von acht Lehrern weiter zugenommen. Am Samstag versammelten sich mehrere tausend Demonstranten vor dem Budapester Sitz der Klebelsberg-Schulzentrale.
5. Dezember 2022 11:06 Uhr

Schulproteste

Willkür bricht neue Welle los

Das Innenministerium hat Wasser auf die Protest-Mühlen der Pädagogen und Schüler gegossen, indem man weitere Lehrer wegen Aktionen des zivilen Ungehorsams entließ. Am Mittwochabend forderten Demonstranten den Rücktritt von Innenminister und Ministerpräsident, am Donnerstag lief eine neue Protestwelle in den Schulen an.
BZ+
1. Dezember 2022 11:48 Uhr

Regierung

Auch Versicherungen im Visier

Die Regierung schenkte bislang dem Versicherungssektor weniger Aufmerksamkeit als den Banken – das wird sich nun ändern. Das kündigte Wirtschaftsminister Márton Nagy auf einer Konferenz des Versicherungsverbands MABISZ am Mittwoch an.

Regierungspressekonferenz

EU-Gelder im Fokus

Im Fokus der außerordentlichen Regierungspressekonferenz am Mittwoch standen die EU-Gelder. Auf der Pressekonferenz äußerten sich Kanzleramtsminister Gergely Gulyás und Tibor Navracsics (M.), Minister für Regionalentwicklung, grundsätzlich positiv über das Ergebnis der Verhandlungen, aber es wurde auch deutlich, dass es noch viele Hindernisse gibt.
1. Dezember 2022 10:09 Uhr

Nationale Konsultation

Über 700.000 Unterschriften

Bereits über 700.000 Bürger haben die Fragebögen zur Nationalen Konsultation über die Brüsseler Sanktionen zurückgesandt.
BZ+
30. November 2022 10:47 Uhr
BZ+

Sonntagsfrage

Oppositions-OB fest im Sattel?

Der Budapester Oberbürgermeister Gergely Karácsony besitzt weiter den nötigen Rückenwind seiner Wähler.
BZ+
29. November 2022 10:40 Uhr
BZ+
28. November 2022 11:10 Uhr

Lehrer-Demos

Forderung nach echter Konsultation

Echte Konsultationen für die Bildung – mit dieser Forderung riefen die Gewerkschaft der Pädagogen (PSZ) und die Bewegung noÁr mozgalom am Samstag zu einer neuerlichen Demonstration auf.
28. November 2022 10:44 Uhr

Designierter Energieminister:

Sicherheit der Versorgung geht vor

Die Rahmenbedingungen für Energiesouveränität zu schaffen ist die wichtigste Aufgabe der nächsten Jahre. Zumindest für den designierten Energieminister Csaba Lantos, der am Donnerstag vom Wirtschaftsausschuss des Parlaments angehört wurde.
25. November 2022 15:00 Uhr

Nationale Konsultation

KDNP beklagt die hohen Sanktionskosten

Die verfehlte Sanktionspolitik der EU hat den ungarischen Staatshaushalt schon bislang mindestens 4.000 Mrd. Forint (10 Mrd. Euro) gekostet. Das behauptete der Stellvertretende Ministerpräsident Zsolt Semjén auf einem Einwohnerforum am Mittwochabend in Csorna.
25. November 2022 13:55 Uhr
BZ+

Gesundheitsgesetze

Bis in die Nacht gestritten

Mehr als 17 Stunden debattierte das Parlament über einzelne Gesetzesänderungen zum Gesundheitswesen. Mit der in die Länge gestreckten Debatte wollte die Opposition ihren Protest zum Ausdruck bringen.
BZ+
25. November 2022 12:40 Uhr
BZ+
24. November 2022 13:50 Uhr

Meistgelesene Artikel Inland

Meistkommentierte Artikel Inland