Fünf-Kirchen-Festival in Győr

Im Zeichen von Offenheit und Toleranz

Vom 9. bis zum 13. Mai wird in den fünf Kirchen der Kossuth utca im Stadtteil Újváros von Győr wieder ein kulturelles Festival der besonderen Art veranstaltet.

Margareteninsel

Freilichtbühne mit Weltstars

Die Freilichtbühne auf der Margareteninsel bereitet sich auf die Spielzeit 2024 vor.

Ungarische Post

Briefmarken zu Olympia

Die Ungarische Post gibt Briefmarken zum wichtigsten Sportereignis des Jahres, den XXXIII. Olympischen Sommerspielen, heraus.

Reisen

Wohin zieht es die Ungarn in den Urlaub?

Die meisten Ungarn fahren im Juli in den Urlaub und wollen sich dieses Jahr im Inland erholen (58%), nur 27% der Befragten fahren ins Ausland.

Mecsek-Gebirge

Schmalspurbahn startet in die Saison

Seit 1. Mai verkehrt die beliebte Schmalspurbahn zwischen Almamellék und Sasrét im Zselic-Hügelland (im südlichen Transdanubien) wieder fahrplanmäßig. Das teilte der Träger der staatlichen Kleinbahnen, die Mecsekerdő Zrt., mit.
László Ede Almásy

László Ede Almásy und die Steyr-Werke

Der ungarische „englische Patient“

Der Lehrstuhl für Kulturwissenschaften an der Andrássy Universität Budapest (AUB) und das Österreichische Kulturforum Budapest (ÖKF) luden Mitte März zu einem Vortrag von Prof. Dr. Walter Iber ein.

Grenzregion zur Slowakei

Reit- und Radprojekt übergeben

In Pomáz wurde jetzt ein Reit- und Radfahrprojekt übergeben. Das Investitionsvolumen der Entwicklung in der slowakisch-ungarischen Grenzregion beläuft sich auf 1,5 Mrd. Forint.

Andrássy-Universität Budapest

Vortrag der Schweizer Bundespräsidentin

Am Donnerstag hielt die Schweizer Bundespräsidentin Viola Amherd im Spiegelsaal der Andrássy-Universität Budapest einen Vortrag.

Nationalgalerie

Gedenken an ungarische Holocaust-Opfer

Anlässlich des ungarischen Holocaust-Gedenktages wird am Mittwoch eine Ausstellung in der Ungarischen Nationalgalerie in Budapest eröffnet. Diese präsentiert Kunstwerke von 30 zeitgenössischen Künstlern und Zeitzeugen.

Ungarische Pressefotos

Schau im Capa-Zentrum

Seit dem Wochenende werden die besten Bilder einheimischer Pressefotografen in der Pester Innenstadt ausgestellt.

Intelligente Steine

Das Geheimnis der Grabstätten

Mit digitaler Technik werden Besuchern komplette Informationen zu Grabmalen vermittelt.
BZ+

Sziget-Festival

Kartenvorverkauf gestartet

Im vergangenen Jahr feierte das „Insel-Festival“ seinen 30. Geburtstag, und 420.000 Besucher kamen auf die Budaer Schiffbauinsel.

Hortobágy-Nationalpark

Naturwerte und Identität

Das erneuerte Hirtenmuseum im Hortobágy-Nationalpark wurde vor Ostern eingeweiht.

178. Balaton-Saison

Vier neue Schiffe auf dem See

Das Osterwochenende bot einen idealen Startschuss für die 178. Schifffahrtssaison auf dem Balaton. Die Bahart weihte nun auch offiziell ihre vier neuen Passagierschiffe ein.

Zootiere

Geluk zog um nach Győr

Der Tierpark „János Xantus“ in Győr ist um eine Attraktion reicher.

Mini-Ungarn in Szarvas

Bauliche Kuriositäten

Wen es nach Szarvas verschlägt, der kann dort mehr als 100 Gebäude im Miniaturstil entdecken. Und weil die Osterfeiertage frühsommerliche Temperaturen versprechen, wird auch die längste Freiland-Modelleisenbahn auf der 600 Meter langen Strecke ihre Runden drehen.

Kleinbahnen

Mit der Dampflok ins Mátra-Gebirge

Die Mátra-Gebirgsbahn wurde ab 2018 in zwei Phasen für rund 1,2 Mrd. Forint (mehr als 3 Mio. Euro) erneuert.