BZ+

V4+ Virtuosen

Erst Gänsehaut, dann Guinness-Rekord

Der 19-jährige Saxophonist Levente Somogyi ist der erste Ungar im Finale der Klassik-Talentshow „Virtuosen V4+“. Er setzte sich in geheimer Abstimmung der internationalen Jury gegen die erst 10-jährige Pianistin Yinuo Szofi Liu durch.

Virtuosen V4+ Slowenien

Drei Freitage Klassik-Genuss pur

Die Vorausscheide sind absolviert, vier junge Talente für jedes Land ausgewählt: Ab Freitag tritt die Ausstrahlung der Klassik-Talentshow „Virtuosen V4“ mit dem diesjährigen Gastland Slowenien in ihre finale Phase.

Haus der Ungarischen Musik

Architectural Design of the Year

Das vom japanischen Architekten Suo Fujimoto entworfene Haus der Ungarischen Musik in Budapest wurde beim renommierten US-Wettbewerb „Architecture MasterPrize“ mit dem Preis „Architectural Design of the Year“ ausgezeichnet.


Mehr

Nationalgalerie

Ungarischer Symbolismus

Am Freitag wurde in der Nationalgalerie die Ausstellung „Maler und Poet Gyula Tichy, der Meister des ungarischen Symbolismus“ mit rund 80 Gemälden, Drucken und Grafiken eröffnet.

Festveranstaltung im Generalkonsulat von Ungarn

Erinnerung an zwei Jahrestage

Am 20. Oktober 2022 fand im Generalkonsulat von Ungarn in München eine Festveranstaltung anlässlich des Nationalfeiertages der 1956er Oktoberrevolution statt.

Ausstellung

Puppen und Teddys in Győr

Am vergangenen Wochenende öffnete die 25. Ungarische Puppen- und Teddyausstellung in der Bibliothek der István Széchenyi-Universität zu Győr.

Vorweihnachtszeit

Fünf-Kirchen-Advent in Győr

Vom 26. November bis 22. Dezember wird in den fünf Kirchen der Győrer Kossuth utca im Stadtteil Újváros wieder eine weihnachtliche Konzertreihe veranstaltet.

Corona-Waisen

Zweite Auktion kommt

Die Regőczi-Stiftung des Präsidentenpaars János Áder und Anita Herczegh organisiert eine zweite Versteigerung für Kinder, die durch die Corona-Pandemie verwaist sind.

Virtuosen V4+

Große Klassikshow im Fernsehen

Am Freitag beginnt Duna TV die Ausstrahlung der Klassik-Talentshow „Virtuosen V4+ Slowenien“.

Kieselbach-Galerie

Auktion zeitgenössischer Kunst ein Erfolg

Die erste Auktion der Kieselbach-Galerie für Zeitgenössische Kunst am Freitag im Budapester Marriott Hotel stieß auf reges Interesse und stellte einen neuen nationalen Rekord auf.

Vor 100 Jahren wurde Oberrabbiner József Schweitzer geboren

Erinnerung an einen Brückenbauer

Mitte der 1960er Jahre nahm mich einer meiner Studenten mit zu einer Bibelstunde für jüdische Studenten in Pécs. Das war eine tolle Bibelstunde. Dort habe ich Rabbiner József Schweitzer kennengelernt.

Ökumenische Hilfsorganisation

Advent-Spendensammlung angelaufen

Angesichts der galoppierenden Inflation startete die Ökumenische Hilfsorganisation ihre traditionelle Advent-Spendensammlung bereits an diesem Montag.  

Österreichische Schule

Stipendien für Talente

Rail Cargo Hungaria vergab erneut Stipendien im Rahmen des Talentmanagements an Schüler der Österreichischen Schule Budapest, die hervorragende Leistungen erbracht haben.

Virág-Galerie

Nudelman-Sammlung unterm Hammer

Die Herbst-Auktionsreihe der Judit Virág-Galerie wird am 13. November im Budapester Kongresszentrum fortgesetzt.

Kieselbach-Galerie

Erste Auktion zeitgenössischer Kunst

Die Galerie Kieselbach wird am 11. November im Budapester Marriott Hotel ihre erste Auktion zeitgenössischer Kunst abhalten.

UPDATE – Kriminalfall

Glocke kehrt heim

Jásztelek musste mehr als zwei Jahrzehnte lang auf das Glockengeläut aus dem Kapellenturm der „Heiligen Jungfrau vom Schnee“-Kapelle verzichten.

Meistgelesene Artikel Feuilleton

Meistkommentierte Artikel Feuilleton