Balog
Zoltán Balog, Bischof der Reformierten Kirche im Donau-Raum. Foto: BZT/ Nóra Halász

Reformierte Kirche

Zoltán Balog wird Bischof

Zoltán Balog wurde zum Bischof der Reformierten Kirche im Donau-Raum gewählt.

Der ehemalige HR-Minister der Orbán-Regierung (2012-2018) setzte sich gegen den früheren Rektor der Reformierten Károli-Universität, Péter Balla, durch. Balog erhielt 200 Stimmen. Balla brachte es auf 99 Stimmen.

Balog unterhält seit seinem Studium in Berlin und an der Martin Luther-Universität Halle-Wittenberg intensive Kontakte zu deutschen Kirchen-, Kultur- und Politikkreisen.

Ministerpräsident Viktor Orbán gratulierte ihm zur Bischofswahl mit den Worten: „Die Wege Gottes sind unergründlich, dennoch können wir immer wieder erfahren, dass die Aufgaben ihren Mann finden. Aber dass aus einem Minister ein Bischof wird, ist wohl einmalig in der Geschichte Ungarns.“

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

29. Juni 2022 10:05 Uhr
29. Juni 2022 9:55 Uhr
28. Juni 2022 12:12 Uhr