Nézőpont-Institut

Sanktionen erfüllen nicht die Hoffnungen

Die Bevölkerung macht die Erfahrung, dass die von der EU gegen Russland verhängten Sanktionen ihre Erwartungen nicht erfüllt haben.
22. September 2022 10:45

Dies geht aus der aktuellen Erhebung des Nézőpont-Instituts hervor. Laut dem Meinungsforschungsinstitut sind 66% der Befragten der Meinung, die Sanktionen würden Europa mehr schaden als Russland. Als die Sanktionen eingeführt wurden, versprach man sich von ihnen ein schnelleres Ende des Krieges. Aber das war nicht der Fall, und Europa hat Schwierigkeiten, mit ihren Auswirkungen umzugehen, was auch Ungarn zu spüren bekommt.

Ein Gedanke zu “Sanktionen erfüllen nicht die Hoffnungen

  1. Wie sollte es auch anders sein? Das ist der westliche Machtwahn, über das Sprungbrett der Ukraine mit Hilfe des Putsches 2014 Rußland niederzuzwingen und die Weltherrschaft für USA/Multis zu erringen. Mit größenwahnsinnigen Sanktionsversuchen.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

5. Oktober 2022 11:00 Uhr
5. Oktober 2022 10:20 Uhr
5. Oktober 2022 9:38 Uhr