Katalin Novák
Spielplatz der Zukunft in Gárdony.   Foto: MTI/ Attila Kovács

Gárdony am Velence-See

Spielplatz der Zukunft

Familienministerin Katalin Novák hat am Donnerstag den ersten „Spielplatz der Zukunft“ in einem Reformierten Kindergarten der Kleinstadt Gárdony am Velence-See übergeben.

Das zentrale Element des interaktiven Spielplatzes – einer Entwicklung der ungarischen Senso Media Zrt. – bildet der „Spielmeister“ in der Mitte des Feldes.

Dabei handelt es sich um eine Art Turm, in den gleich drei Touchscreens integriert sind. Auf der Spielfläche finden sich weitere Sensoren, mit denen z. B. Tierfiguren auf dem Bildschirm gesteuert werden können.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

BZ+
27. Februar 2024 11:17 Uhr
27. Februar 2024 10:27 Uhr
BZ+
27. Februar 2024 10:06 Uhr