Das Foto zeigt (v.l.) alle Mitglieder der derzeitigen, vierten Orbán-Regierung vor ihrer Regierungssitzung, deren Beschlüsse am heutigen Donnerstag bekanntgegeben werden: Verteidigungsminister Tibor Benkő, Innovationsminister László Palkovics, Innenminister Sándor Pintér, Antal Rogán, Minister des Kabinettbüros des Ministerpräsidenten, Andrea Máger, Ministerin ohne Geschäftsbereich für die Verwaltung des Nationalvermögens, Zsolt Semjén, stellvertretender Ministerpräsident, Ministerpräsident Viktor Orbán, Kanzleramtsminister Gergely Gulyás, Justizministerin Judit Varga, Außenminister Péter Szijjártó, HR-Minister Miklós Kásler, Agrarminister István Nagy, János Süli, Minister ohne Geschäftsbereich für die Erweiterung des AKW Paks, und Finanzminister Mihály Varga. Foto: Ministerpräsidentenamt/ Zoltán Fischer

Fünfte Orbán-Regierung

Erste Namen durchgesickert

Die konstituierende Sitzung des Parlaments wurde auf den 2. Mai festgesetzt, Ministerpräsident Viktor Orbán will bis Ende Mai seine neue Regierung bilden.
BZ+
21. April 2022 9:35

Dieser Artikel ist Teil unseres Bezahl-Angebots BZ+

Wenn Sie ein Abo von BZ+ abschließen, dann erhalten Sie innerhalb von 12 Stunden einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie sich einmalig einloggen. Danach können Sie alle Artikel von BZ+ lesen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einigen speziellen, sich ständig erweiternden Angeboten für unsere Abonnenten.

Zum Abo-Bestellformular

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

8. August 2022 12:20 Uhr
8. August 2022 10:00 Uhr
BZ+
5. August 2022 13:30 Uhr