Foto: MTI/ Zsolt Czeglédi

Kinderkrippen

Ausbau geht weiter

Den April-Daten zufolge stehen in Ungarn über 65.000 Kinderkrippenplätze zur Verfügung.

Das Netz wurde im vergangenen Jahr um fast 5.000 Plätze erweitert, informierte Regierungssprecherin Eszter Vitályos am Dienstag bei der Eröffnung einer neuen Kinderkrippe in Nagydobos (Komitat Szabolcs-Szatmár-Bereg).

Bereits in jeder dritten Gemeinde stehen Kinderkrippen zur Verfügung. Die Erweiterung von Kinderkrippenkapazitäten wird kontinuierlich fortgesetzt. Zurzeit sind einige weitere Tausend in Bau.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

24. Mai 2024 10:23 Uhr