Minister János Lázár griff die Führung der Bahngesellschaft an, nachdem er weitere Milliardenbeträge für den Bau von Schnellstraßen angekündigt hatte. Foto: Verkehrsministerium

Staatsbahnen MÁV

Alle Ressourcen für eine Strecke

Verkehrsminister János Lázár hat Sofortmaßnahmen der staatlichen Bahngesellschaft MÁV gefordert, um den „Havariefall“ auf der Hauptstrecke von Budapest nach Wien schnellstmöglich zu beheben.
BZ+
1. September 2023 12:50
Dieser Artikel ist Teil unseres Bezahl-Angebots BZ+

Wenn Sie ein Abo von BZ+ abschließen, dann erhalten Sie innerhalb von 12 Stunden einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie sich einmalig einloggen. Danach können Sie alle Artikel von BZ+ lesen. Außerdem erhalten Sie Zugang zu einigen speziellen, sich ständig erweiternden Angeboten für unsere Abonnenten.

Zum Abo-Bestellformular

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

22. Juli 2024 12:10 Uhr
22. Juli 2024 12:07 Uhr
BZ+
22. Juli 2024 11:48 Uhr