Foto: MTI / Zoltán Máthé

Straßenbahn

Schienenersatz auf dem Ring

Am Donnerstag haben Wartungsarbeiten für das Gleisbett der Straßenbahnlinien 4/6 auf der Großen Ringstraße von Budapest ihren Anfang genommen. Seitdem der Betrieb auf die modernen Combinos umgestellt wurde, gehört der sommerliche Schienenersatzverkehr zur Routine für Bewohner und Gäste der Hauptstadt. In diesem Sommer ist von der Sperrung – die voraussichtlich bis zum 5. August andauert – aber nur der Abschnitt zwischen dem Budaer Brückenkopf der Petőfi-Brücke und der Karinthy Frigyes út betroffen.

Schreibe einen Kommentar