Leasingmarkt

Rückläufiges Geschäft

Bereits im I. Quartal ist der einheimische Leasingmarkt um ein Zehntel geschrumpft: An dem Gesamtvolumen von 146 Mrd. Forint hielten Pkw- und Flotten-Leasing steigende Anteile, wohingegen bei Trucks und Landmaschinen bereits zweistellige Rückgänge verzeichnet werden mussten. Angesichts außerordentlich unsicherer Aussichten rechnet die Branche damit, dass die Finanzierungen im Leasinggeschäft 2020 nur noch 70-75% des Vorjahres erreichen werden. Das wären im Volumen nach 740 Mrd. Forint von 2019 noch 520-550 Mrd. Forint.

Schreibe einen Kommentar