Foto: XANGA-Gruppe

Xanga-Gruppe

Richtfest in Debrecen

Im Innovations- und Technologiepark Debre­cen errichtet die Xanga-Gruppe einen Produktions- und Logistikinkubator mit einem Investitionsvolumen von 2 Mrd. Forint. Am gestrigen Mittwoch wurde in Anwesenheit von Vize-OB Lajos Barcsa (r.) sowie Generaldirektor István Herdon Richtfest gefeiert. Auf dem 2 ha großen Areal starteten Ende vergangenen Jahres die Bauarbeiten für das Objekt mit einer Grundfläche von ungefähr 5.000 m2. Hier können die künftigen Mieter bereits Ende des Sommers einziehen.

Schreibe einen Kommentar