Foto: MTI / Zsolt Szigetváry

Tour de Hongrie

Rennen Ende August

Nach dem überarbeiteten Rennkalender des internationalen Radsportverbands findet die Tour de Hongrie nun vom 29. August bis zum 2. September statt. Ursprünglich war das Radrennen vom 13.-17. Mai geplant, das aufgrund der Corona-Pandemie verschoben wurde. Schauplätze des Rennens sind Debrecen, Hajdúszoboszló, Karcag, Nyíregyháza, Sárospatak, Kazincbarcika, Miskolc, Gyöngyös und Esztergom sowie der höchste Berg Ungarns, der 1.014 m hohe Kékestető.

Schreibe einen Kommentar