Formel-1

Mitte Juli am Hungaroring

Am 19. Juli findet auf dem Hungaroring das diesjährige Formel-1-Rennen statt, teilte Liberty Media mit. Die Saison 2020 startet am 5. Juli am Red Bull Ring in Spielberg mit dem GP von Österreich, eine Woche später folgt ein zweites Rennen auf derselben Strecke – alle Rennen vorerst ohne Zuschauer. „Die Strecke ist bereit, deswegen konnten wir flexibel auf die Abstimmungen eingehen. Wir wollen auf jeden Fall den 35. Ungarischen Grand Prix stattfinden lassen. Im Rennkalender war ursprünglich der 2. August 2020 dafür eingetragen. Doch die Corona-Pandemie machte uns einen Strich durch die Rechnung“, erklärte Zsolt Gyulay, Vorstandsvorsitzender der Hungaroring Sport Zrt.

Schreibe einen Kommentar