Weerts Group

Logistikzentrum in Flughafennähe

Die belgische Weerts Group erwarb in Ecser vor den Toren der Hauptstadt ein 30,6 ha großes Grundstück von der Erste Ingatlan Kft., einer Gesellschaft der Erste Bank Hungary Zrt. In unmittelbarer Nähe der Ringautobahn M0 errichtet die Weerts Group mit Hauptsitz in Lüttich ein 120.000 m2 großes Logistikzentrum. Die Gruppe entwickelt derzeit 250.000 m2 in Belgien, Deutschland und Ungarn, zudem befinden sich weitere 300.000 m2 in Vorbereitung. Im ungarischen Gewerbepark Nagytárcsa wird zudem die lokale Basis von Weerts bis 2021 um 46.000 m2 erweitert, informierte CEO Pascal Weerts.

Dies ist in diesem Jahr bereits die zweite Transaktion in Ecser, im April verkaufte die Erste bereits ein 57 ha großes Areal, auf dem die Einrichtungskette JYSK ihr neues ungarisches Logistikzentrum errichtet, sagte Andrea Gégény, Geschäftsführerin der Erste Ingatlan Kft. Momentan verfügt Erste Ingatlan in Ecser noch über fast 88 ha. Trotz Corona-Pandemie boome der ungarische Logistikimmobilienmarkt, sagte sie weiter.

Schreibe einen Kommentar