Stadler

Großauftrag an ABB

ABB erhielt vom schweizerischen Unternehmen Stadler den Auftrag zur Lieferung von 160 Triebsystemen. Davon werden voraussichtlich ab September 2021 auch acht in den Tram-Train-Zügen zwischen Szeged und Hódmezővásárhely zum Einsatz kommen, informierte die ABB Magyarország Kft. am Dienstag. Die Hochleistungs-Energiespeichersysteme werden im ABB-Werk in Baden (Schweiz) gefertigt.

Schreibe einen Kommentar