HungaroControl

Erhöhtes Überflugaufkommen

In den vergangenen Wochen ist das Überflugaufkommen über Ungarn deutlich angestiegen, informierte der Flug­sicherheitsdienst HungaroControl Zrt. Allein am 26. Juni war die Gesellschaft bei 800 Flügen behilflich, am gleichen Tag wurden 111 Abflüge und Landungen am Budapester Flughafen Ferihegy abgefertigt. Damit rangiert der ungarische Luftraum laut Eurocontrol unter den 10 meistfrequentierten Regionen Europas. Für die Sommersaison werden für ganz Europa 40-45% des Vorjahresflugaufkommens prognostiziert, in Ungarn könnten 50% erreicht werden. Im April lag der Tiefpunkt in der Corona-Krise, aus dem ungarischen Luftraum verschwanden 91% des Flugverkehrs.

Schreibe einen Kommentar