Richter

Dividende für die Aktionäre

Der führende ungarische Pharmakonzern Richter Gedeon Nyrt. schüttet auf das Geschäftsergebnis für 2019 eine Dividende in Höhe von 11,74 Mrd. Forint aus. Das entspricht unter Berücksichtigung der Aktien im Eigenbesitz einer Dividende von 63 Forint pro Aktie. Der Dividendenertrag erreicht 0,95%.

Schreibe einen Kommentar