Kraftstoffpreise

Benzin ein Fünftel teurer

Parallel zu den steigenden Ölpreisnotierungen ziehen die Literpreise für Kraftstoffe an den einheimischen Tankstellen ununterbrochen an. Derzeit hebt Großhändler MOL jeweils mittwochs und freitags die Preise an; ab morgen steigt der Preis für einen Liter Benzin im Durchschnitt auf 325 Forint, für den Liter Dieselkraftstoff auf 335 Forint. Damit hat sich insbesondere Benzin seit dem Tief Ende April bereits wieder um ein Fünftel verteuert; innerhalb der letzten acht Tage legte der Preis um 20 Forint zu.

Schreibe einen Kommentar